Wie arbeiten wir?

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.


Wir arbeiten:

         entwicklungsgemäß und kindgerecht

           lebensbezogen und naturnah

              erfahrungsoffen und ganzheitlich

                  wert- und bildungsorientiert


Die Freude am Tun und das natürliche Interesse an einer Tätigkeit sind die beste Motivation, etwas zu

lernen - das Spiel ist daher die wichtigste Tätigkeit im Kindesalter. (Freispiel)


Wir setzen uns kontinuierlich mit alten und neuen pädagogischen Ansätzen auseinander und sind bestrebt unser Fachwissen ständig 

zu erweitern. Um unsere Kinder möglichst ganzheitlich zu fördern, möchten wir uns nicht spezialisieren und möchten ganz bewusst keinen besonderen Schwerpunkt für unsere Arbeit setzen, so wie

dies bespielsweise von reinen Montessorieinrichtungen, Waldorf-, Bewegungs-, oder Waldkindergärten bekannt ist.

Wir möchten unseren Kindern in der Arche Noah ein möglichst vielseitiges Bildungsangebot anbieten und lassen uns dabei von allen pädagigischen Strömungen inspirieren.


In unserem Kindergarten kommen die Kinder während des Freispiels mit unterschiedlichen Altersgruppen in Berührung. Jüngere Kinder können auf diese Weise von den älteren Kindern lernen und ältere Kinder lernen im Umgang mit jüngeren Kindern ihre eigenen Kompetenzen einzusetzen, Verantwortung zu übernehmen und Eigenintiative zu ergreifen.


So entsteht ein Erfahrungs- und Interessenaustausch aus dem jede Altersgruppe einen Nutzen für die eigene Weiter-entwicklung ziehen kann. Im Rahmen unserer Projektarbeit ermöglichen wir ihnen im Ausgleich dazu durch gezielte Aktiviäten in einer altershomogenen Kleingruppe altersgerechte und entwicklungsgemäße Angebote. Dadurch können die Kinder bei uns sowohl von den Vorteilen einer breiten Altersmischung als auch von einem entwicklungsgemäßen Austausch mit der eigenen Altersgruppe profitieren.








Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.